AfD-Direktkandidaten des Kreisverbandes Fulda

Sehr geehrte Parteifreunde, Fördermitglieder und Interessenten,
die kommende Hessische Landtagswahl rückt mit riesigen Schritten immer näher!
Daher sind im Rahmen der Wahlkreisversammlung der AfD Fulda Ende Juni, unsere beiden Fuldaer AfD-Direktkandidaten gewählt worden:
So wird die AfD im Landtagswahlkreis 14 (Fulda I) künftig durch Jens Mierdel als Direktkandidat vertreten werden, der nicht nur AfD-Mitglied, sondern zugleich auch Sprecher der Jungen Alternative Fulda (JA Fulda) ist. Zum dortigen Ersatzkandidaten wurde Roland Roth bestimmt, der auch Mitglied des AfD-Kreisvorstandes Fulda ist.
Zum AfD-Direktkandidaten im Landtagswahlkreis 15 (Fulda II) wurde Pierre Lamely gewählt, der für seine unermüdliche Arbeit sowohl für den Kreisvorstand der AfD Fulda als auch den Landesvorstand der AfD Hessen bekannt und geschätzt ist. Bei der Wahl des entsprechenden Ersatzkandidaten fiel die Entscheidung auf Frank Schüssler.
An dieser Stelle gratulieren wir allen Kandidaten nochmal herzlichst zur Wahl und wünschen Ihnen viel Erfolg!

Posted in Allgemein.