Zitate

Voltaire:

• “Es ist gefährlich, Recht zu haben, wenn die Regierung Unrecht hat.”
• “Ich mag verdammen, was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür
einsetzen, dass du es sagen darfst.”

Voltaire war einer der meistgelesenen und einflussreichsten Autoren der französischen und europäischen Aufklärung

 

Berthold Brecht:

• “Das Volk hat das Vertrauen der Regierung verscherzt. Wäre es da nicht doch einfacher, die Regierung löste das Volk auf und wählte ein anderes?”

Bertolt Brecht war ein einflussreicher deutscher Dramatiker und Lyriker des 20. Jahrhunderts

 

Johann Wolfgang von Goethe:

• “Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist.”

Johann Wolfgang von Goethe (1749 – 1832) war ein deutscher Dichter der Klassik, Naturwissenschaftler und Staatsmann

 

Peter Scholl-Latour:

• “Wer halb Kalkutta aufnimmt, rettet nicht Kalkutta, sondern der wird selbst Kalkutta.”

Peter Scholl-Latour (1924 – 2014) war ein deutsch-französischer Journalist und Publizist